Archiv

20212020201920182017201520142013

20212020
  • Performance- und Feedbackmanagement in agilen Kontexten (OKR)
    OKR´s (Objectives and Key results) werden häufig als „Google-Methode“ oder auch als ein modernes, agiles Führungssystem beschrieben. Wesentliches Merkmal ist eine stringente Abstimmung…
  • Von Verwaltungs-Silos hin zu vernetzten Teams
    Ein Produktbereich eines Finanzdienstleister hat die Managementverantwortung für ein wirtschaftliches, wettbewerbsstarkes Produktportfolio. Mit den bisherigen Arbeitsweisen (eher reaktiv-passiv, abgrenzend und risikoavers) ist dies nicht…
20192018
  • Selbstorganisation! und was macht die Führung?
    Traditionelle Unternehmen lernen, agiler und kollaborativer zu arbeiten, um dem zunehmendem Tempo, den wachsenden Kundenanforderungen und einem turbulenteren Geschäftsumfeld gewachsen zu sein. Stärker…
  • Agilität jenseits des Hypes
    In der Praxis wird immer häufiger deutlich, daß die Anwendung der gängigen Frameworks, Prozesse und Organisationsmodelle nicht immer die passende Lösung darstellt. Zudem…
2017
  • Integrationsprozess nach einer Fusion
    Eine neue IT-Einheit ist nach einer Fusion mehrerer Unternehmen strategisch auszurichten, strukturell und prozessual zu entwickeln.Die Beratung begleitet die Integration der IT-Bereiche. In…
  • Wachstumssprung
    Eine neu gegründetes Technologieunternehmen steht nach Anfangsjahren mit starkem Wachstum vor neuen Anforderungen. Größe und Komplexität erfordern andere Führung und Organisationsprinzipien. Die Beratung konzipiert…
  • Harte Schnitte – Neues Wachstum
    Nach massiven Einschnitten soll ein Turnaround mit neuer strategischer Ausrichtung geschafft werden. in einem breit angelegten Prozeß auf allen Ebenen Verantwortung für die…
  • Strategische Bereichsentwicklung als regelmäßiger Dialogprozess
    Ein Geschäftsfeld eines Finanzdienstleister muss sich im Zuge einer Umstrukturierung neu ausrichten. In Führungs-Workshops und Dialogrunden werden die Erfolgsmuster des Unternehmens ausgewertet und…
  • Implementierung einer übergreifenden Prozessorganisation
    Ein Finanzdienstleister möchte sich nach dem Konzept „lebensfähiger Systeme“ organisieren. Die Aufgabe an die Beratung ist, die Prinzipien der Autonomie und Selbstorganisation in…
  • Durchbruchsverbesserungen in kritischen Prozessen
    In der Vorbereitung einer Fusion stellt die Führung klare Anforderungen an geschäftswirksame Verbesserungen. In einem methodisch unterstützen und angeleiteten Dialog entsteht Commitment der Führungskräfte,…
  • Effizienz der Angebots- und Auftragsbearbeitung
    Die Effizienz und Erfolgsquote eines Kundenauftragsprozess soll in einem Technologieunternehmens verbessert werden. Die Beratung richtet sich zum einen auf die Kooperation der beteiligten…
  • Projektbegleitendes Lern- und Verbesserungsprogramm
    Ein Programm zur Qualifizierung im Projektmanagement und Verbesserung konkreter Projekte soll das Lernen erfahrener Projektmanager an der Praxis unterstützen. Ein Zyklus aus mehreren…
  • Vereinheitlichung globaler PMLC-Prozeß
    Für mehrere neu zusammengeführte Unternehmensteile eines Finanzdienstleisters wird ein Kooperationspartner der Beratung ein neuer Project Management Life Cycle entwickelt. In Kooperation aller Stakeholder…
  • Turnaround nach Projektkrise
    Ein geschäftskritisches Innovationsvorhaben gerät in eine Krisensituation. Projektergebnisse sind zu sichern, das Zusammenspiel der Beteiligten wiederherzustellen. In einem breit angelegten mehrstufigen Prozeß werden…
201520142013
  • Die Lean Start-Up Bewegung: Was ist es und was sind mögliche Grenzen?
    Die Begriffe der Lean Start-up Bewegung (www.theleanstartup.com) wie minimum viable product (MVP), pivot und continuos innovation sind seit eingen Jahren geläufig. Letztendlich gehen…
  • Health-Check oder Turn-around Ihrer Projekte?
    Projekte laufen nicht immer nach Plan und schon gar nicht immer reibungsfrei. Es zählt dabei nicht allein das handwerklich gekonnte Projektmanagement. Es geht…
  • Projektdesign jenseits der Standards
    ShuHaRi ist der japanische Begriff für Lernstufen bei der Entwicklung asiatischer Kampfkünste. Anfänger auf der Shu-Stufe brauchen den einen Weg. Könner auf der…
  • Entrepreneure (Teil 2): Was wir daraus für Veränderungsprojekte lernen können?
    In einem früheren Beitrag wurden die Herangehensweisen erfolgreicher Entrepreneure beschrieben. Sie werfen ein neues Licht auf die üblichen, bekannten Changemanagement-Ansätze.
  • Entrepreneure: Nicht so viel analysieren, handeln!
    so geben Schlesinger/Kiefer/Brown in einem Artikel des Harvard Business Managers (4/2012) eine Zusammenfassung ihres Buches „Just start: Take Action, Embrace Uncertainty, Create the…
  • Agile means Agile
    Projekte können mit agilen Arbeitsweisen schneller und effizienter Ergebnisse erreichen – das geschieht aber nicht automatisch. Das ist, sehr verkürzt, eine Erkenntnis aus…
  • „The 21st century is a terrible time to be a control freak.“  (Alec Ross, Senior Adviser for Innovation to Secretary of State)