Methoden-Know how wirksam mit Prozeßkompetenz verbinden

Bei aller Unterschiedlichkeit der Unternehmen und der fachlichen Aufgabenstellungen gibt es bewährte Leistungen und Arbeitsweisen, die wir einbringen.

Die Beratung

  • gestaltet partnerschaftlich den Prozeß der gemeinsamen Arbeit
  • hält den Ergebnisfokus und wahrt eine positive, lösungsorientierte Haltung
  • gibt klare Rückmeldung mit Fokus auf das, was zielführend erscheint
  • integriert harte Fakten und weiche Faktoren
  • eröffnet neue Handlungsmöglichkeiten
  • bietet erprobte Methoden und Verfahren der Managementdisziplinen an
  • entwirft Veränderungs-Architekturen und zielführende Workshop-Designs
  • schlägt alternative Vorgehensweisen und Möglichkeiten vor
  • unterstützt die Anwendung neuer und besserer Arbeitsweisen
  • vernetzt vorhandene Erfahrung und entstehendes Wissen

Zudem wird eine rein formale Kompetenz genutzt: Wer von außen kommt, kann Vieles anders sehen und deuten. Neue Perspektiven ermöglichen neue Einsichten.